Kurkuma Peeling selber machen

Kurkuma Peeling DIY

Du brauchst lediglich 3 Zutaten:

🌼Bio-Kurkuma ➡️entzündungshemmend,antibakteriell, antimikrobiell, antiviral, also perfekt bei Unreinheiten und zu Entzündungen neigender Haut👌

🌼Ringelblumen- bzw. Calendulaöl (kannst du ganz leicht selbst machen! Optional geht auch Kokosöl in Bioqualität)

➡️Hautpflege und Schmerzlinderung in Einem, Wundheilung auch bei Akne👌

🌼Bio-Rohrzucker

➡️für den Peelingeffekt

Mische 1 TL Kurkuma mit etwa 5 EL Rohrzucker und gib Ringelblumenöl dazu, sodass eine Konsistenz entsteht, die nicht zu flüssig ist und nicht zu trocken (ungefähr 5 EL). Nun das Peeling z.B. in der Badewanne sanft auf der Haut auftragen, vorsichtig einmassieren und etwas einwirken lassen. Sanft mit reichlich lauwarmen Wasser abwaschen und zarte Haut bewundern ❤️.

Vorsichtig ⚠️durch das Öl kann es rutschig in der Wanne werden!!

Achte außerdem darauf, dass Kurkuma gelbe Rückstände z.B. an der Badewanne hinterlassen kann. Am besten gleich weg wischen!

#kurkumapeeling #kosmetikselbermachen #scrub #naturkosmetik #peeling #kurkuma #ringelblumen